Depot ETF Strategie

Welcher ETF für Sparplan geeignet?

Welcher ETF Sparplan

Die Auswahl an ETFs ist riesig. Daher drängt sich zu recht die Frage auf, welcher ETF für deinen Sparplan geeignet ist.

Insgesamt führt die ETF-Seite extraETF in ihrer ETF-Suche über 1.700 unterschiedliche ETFs. Darunter sind ca. 1.000 Aktien-ETFs, 400 Anleihen-ETFs, 200 Rohstoff-ETFs, sowie Geldmarkt- und Immobilien-ETFs.

Dort den oder die richtigen ETFs herauszusuchen ist wirklich nicht einfach!
Dabei willst du doch einfach nur mit diesem passiven Investment an der langfristig positiven Entwicklung globaler Indizes teilhaben und diese per Sparplan besparen?

Ich möchte dir mit diesem Artikel einen gewissen roten Faden an die Hand geben, wie du den richtigen ETF für deinen Sparplan findest.

Was ist deine Strategie?

Zuerst musst du dir natürlich über deine Aktienstrategie klar werden.

  • Wie lange ist dein Anlagehorizont?
  • Welchen Betrag möchtest du zum Zeitpunkt X in der Zukunft haben?
  • Wie groß kann dein monatlicher Sparbetrag sein?

Willst du eher aktiv dich über einzelne Unternehmen und deren Aktien auseinandersetzen, oder passiv in ETFs investieren? Dies ausführlich zu beläuchten benötigt einen separaten Blogbeitrag. Da der Titel dieses Beitrags ja bereits „Welcher ETF für Sparplan geeignet?“ lautet, gehe ich natürlich nun auch weiter davon aus, dass du dich bereits für eine Buy and Hold Strategie mit ETFs entschieden hast.

Was du jedoch noch entscheiden musst ist, ob du einen regelmäßigen Cash-Flow aufbauen möchtest, oder nur auf den Aufbau deines Vermögens schaust. Denn dies bedingt, ob du ausschüttende oder thesaurierende ETFs auswählen musst.

Die Struktur deines ETF Portfolio festlegen

Nachdem du nun deine Strategie festgelegt hast, musst du die grobe Struktur deines ETF Portfolios festlegen. Zentrale Frage dabei ist: möchtest du eher wenige ETFs besparen, oder dürfen es auch ein paar mehr sein, sodass du konkreter Einfluss auf die Inhalte deines Portfolios nehmen kannst?

Hierzu habe ich bereits einen ausführlichen Artikel geschrieben, der die bekanntesten ETF Portfolios vorstellt: Die 5 wichtigsten ETF Portfolios

In diesem Zuge würde ich dir auch empfehlen, zu schauen, wie der Index-Anbieter MSCI die Welt klassifiziert. Dies stellt auch eine wichtige Wissensgrundlage dar, um dein Portfolio zusammenzustellen.

ETF Portfolio Gewichtung festlegen

Nachdem du festgelegt hast, in welche Regionen der Welt und in welche Anlageklassen du investieren willst, musst du dein ETF Portfolio aufbauen und richtig gewichten.

  • Willst du einfach nach der globalen Marktkapitalisierung gewichten, oder der Verteilung des Bruttoinlandsproduktes?
  • Willst du gewisse Regionen eventuell übergewichten, da du ihnen größere Wachstumschancen in den kommenden 5-10 Jahren zusprichst?
  • Möchtest du auch die Verteilung auf große, mittlere und kleinere Unternehmen selbst neu gewichten?

Hier gibt es kein wirkliches richtig oder falsch. Wichtig ist nur, dass du hier keinem ach so tollen Finanz-Guru hinterhereiferst. Es ist meiner Meinung nach sehr wichtig, dass du dir deine eigene Strategie aufbaust, an die du auch selbst glaubst. Nur dann wirst du in der Lage sein, deine Strategie auch für die nächsten 5-10 Jahre konsequent zu verfolgen, egal wie es auf den Börsen auf und ab geht.

Welcher ETF für Sparplan – konkret auswählen

Da nun dein ETF Portfolio in seiner Struktur und Gewichtung feststeht, kannst du damit beginnen konkrete ETFs für die freien Positionen in deinem Portfolio auszuwählen.

Helfen kann dir hier beispielsweise die ETF-Suche von extraETF:

extraETF_ETF finden

Konkrete Empfehlungen für einzelne ETFs kann ich dir hier nicht geben. Denn dazu müsste ich ja wissen, für welche Position in deinem ETF Portfolio, für welche Region und Anlageklasse, du konkret einen ETF suchst. Helfen kann dir aber für die meist verwendeten, meine ETF Empfehlung 2020.

Worauf ich achte, sind diese Kriterien:

  • breite ETFs (viele Unternehmen)
  • Fondgröße >500 Mio€
  • Sparplanfähig bei comdirect, DKB oder Consorsbank

Wenn du mit Hilfe von Dividenden ETFs einen regelmäßigen Cash-Flow aufbauen willst, lies bitte diese 3-teilige Artikelserie:

Die besten Dividenden ETFs finden
Dividenden ETFs 2020 – Übersicht
Welcher Dividenden ETF sinnvoll für mich?

Depot-Vergleich

Um deinen ETF Sparplan auch ausführen zu können, benötigst du das passende ETF Depot.

ETF Depot Vergleich

Autor

Ich bin der Julian - 28 Jahre alt und ich bin Junginvestor. Mir ist bewusst geworden, dass ich meine Finanzen selbst in die Hand nehmen muss. Mit dem Bewusstsein, dass ich für mich selbst verantwortlich bin, baue ich mir meine eigene Rente und gehe Schritt für Schritt den Weg zu meiner finanziellen Freiheit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.